/

 

 

Yvonne

Meine Liebe zum Yoga begann vor einigen Jahren. Ich liebte es, meinen Körper durch das kraftvolle Üben zu spüren und fühlte mich anschließend vollkommen, ausgeglichen und in meiner Mitte. Das wollte ich gerne an andere weitergeben und entschloss mich zu einer 200 Stunden Yogalehrerausbildung bei Airyoga in München unter der Leitung von Christine May, die mich in meiner Praxis sehr geprägt hat. Dieser Ausbildung folgte 2014 meine Ausbildung im Yin Yoga mit Josh Summers. Yin Yoga führt mich zu mehr Hingabe, Vertrauen und Freiheit. Inspiriert durch meine eigene Yin Praxis führe ich meine Schüler weg vom Alltag in die Stille, in der sie sich selbst spüren, zur Ruhe kommen und auftanken können. Meine Stunden beinhalten ein tiefes Eintauchen in den Körper und Wahrnehmen des inneren Raums, eine fokussierte Verbindung mit dem Atem, Meditation und Pranayama.

 

„Lass deinen Verstand zur Ruhe kommen, damit du das Flüstern deines Herzens hören kannst.“